Home | deutsch  | Legals | Data Protection | Sitemap | KIT
Contact

Manager:

Dr. Kirsten Hennrich 
KIT Climate and Environment Center
Karlsruhe Institut of Technology KIT 
Hermann-von-Helmholtz-Platz 1 
76344 Eggenstein-Leopoldshafen 
Phone: +49 721 608-28592
kirsten.hennrich(a)kit.edu

Deutscher Botschafter besucht Wasserförderanlage Bribin

Deutscher Botschafter besucht Wasserförderanlage Bribin

Am 20.09.2011, besuchte der deutsche Botschafter in Indonesien, Herr Dr. Norbert Baas, die Wasserkraftanlage in Bribin. Er erkundigte sich mit großem Interesse über die Entstehungsgeschichte, den Bau und die Funktion der Anlage, die Umfänge und Tätigkeitsfelder des heutigen Verbundprojekts sowie über die Arbeitsplanungen innerhalb der restlichen Laufzeit des IWRM-Projektes.

Von der Leistung der deutschen und indonesischen Verbundpartner zeigt Herr Dr. Baas sich stark beeindruckt und brachte zum Ausdruck, dass er derlei Projekte sehr unterstütze und allen Beteiligten für die anstehenden Aufgaben alles Gute wünsche.

Begleitet wurde er von Herrn Dr. Roland Schissau, Berater für politische Angelegenheiten und Protokollfragen. Von indonesischer Seite nahmen sowohl Herr Bambang Hargono, Leiter der DPU Yogjakarta, als auch seine leitenden Mitarbeiter an der Besichtigung teil. Aus der Region Yogjakarta waren mehrere Vertreter der Print- und Onlinemedien zugegen, die in den darauf folgenden Tagen über diesen Besuch berichteten.

Aufgrund des kontinuierlichen und selbstständigen Betriebs der Anlage durch das indonesische Betriebspersonal während der vergangenen Monate ist die aktuelle Berichterstattung der indonesischen Medien überaus positiv. Die Reaktionen der Bewohner der Region unseren Mitarbeitern vor Ort gegenüber sind ebenso positiv gestimmt, da insbesondere während der aktuellen Trockenzeit das zusätzlich geförderte Wasser eine enorme Verbesserung der dortigen Situation darstellt.


Deutscher Botschafter Herr Dr. Baas und sein Begleiter Herr Dr. Schissau, zusammen mit dem Leiter der indonesischen Behörde DPU Herr Bambang Hargono während den Erklärungen bzgl. des Wasserfördermoduls durch KIT-Mitarbeiter(Dipl.-Ing. Daniel Stoffel)

Erklärungen des Wassertransports von der Wasserförderanlage zum Hochbehälter Kaligoro durch KIT-Mitarbeiter (Ir. Solichin, M.Sc.)

Interview des Botschafters durch indonesische Presse